Traumwelten

Eine Webseite zum Thema Schlaf und Traum

Ein weiteres Projekt während meines Studiums führte mich zum Arf Arf Labor von Gunnar Friel. Dort entstanden interessante Multimediaprojekte. Im Jahr 2011 konzipierte und erstellte ich in dem Kurs die Webseite Traumwelten, die von Martin Kutz programmiert wurde (ich kann nämlich gerade mal jetzt ein bisschen WordPress). Für dieses Online-Kunstprojekt recherchierte ich Fakten zum Thema Schlaf, im Besonderen Traum und analysierte einen Traum, den ich während der Zeit hatte. Klickt man auf die Bilder, findet sich interessanter und vielleicht auch amüsanter Text rund um das Thema. Sicherlich auch ein paar Fakten, die Ihr noch nicht kanntet.

Taucht ein in die Traumwelten!